01.10.2020

1. Männermannschaft

+++ Vorschau +++

Endlich auch mal auswärts punkten

Nach dem 2:0 Heimsieg über die Landesklassen-Reserve von der SG Borsch geht’s für unsere SG zum Liga-Neuling dem FSV Reinhardsbrunn. Die Mannschaft von Peter Pracht startete mit einem 5:2 Heimsieg gegen Mitaufsteiger Eisenach II, es folgten dann 3 Niederlagen gegen Ifta (4:0), Gotha (4:1) und der Landesklassen-Reserve von Schweina (7:2). 

Nach zwei Auswärtsniederlagen (Ruhla 2:0/Ubach 4:0) will unsere SG an die Leistung vom 2:0 Heimerfolg anknüpfen und auch endlich auswärts etwas Zählbares mit nach Hause nehmen. Mit Bittorf, Lotz und Leder kommen drei Stammkräfte zurück zum Team. Somit kann Trainer Ruppert, bis auf Spieler Patrick Most, auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.


Die weiteren Partien:

SG Borsch II : SG Drei Gleichen Mühlberg

SG SV Normania Treffurt : SpG SG Glücksbrunn Schweina II

SV Kali Unterbreizbach : Mosbacher SV 

SG SpVgg Siebleben 06 : SG FSV Lautertal Bischofroda

FC Eisenach II : SG SV Eintracht Ifta

SG Marksuhler SV : SV Westring Gotha

EFC Ruhla 08 hat spielfrei

Social Media

Nächstes Spiel

01.11.2020 14:00

SG VfB 1919 Vacha

FC Eisenach II

Letztes Spiel

25.10.2020 14:00

SG Marksuhler SV

3

SG VfB 1919 Vacha

2

Login

Tabelle Kreisoberliga

1. SV Kali Unterbreiz.

18

2. SV Westring Gotha

16

3. SG SpVgg Siebleben.

15

4. SpG SG Glücksbrunn.

13

5. SG Marksuhler SV

12

6. SG FSV Lautertal B.

9

7. Mosbacher SV

9

8. SG VfB 1919 Vacha

9

9. SG SV Eintracht Ifta

7

10. SG SV Borsch 1925 II

7

11. SG EFC Ruhla 08

6

12. SG FSV Drei Gleich.

6

13. FSV Reinhardsbrunn

6

14. FC Eisenach II

4

15. SG SV Normania Tre.

4

Jetzt Online: 9

Heute Online: 39

Gestern Online: 798

Diesen Monat: 21778

Letzter Monat: 26401

Total: 2232439