30.12.2019

B- Junioren

Rückblick B-Jugend

Trainer Ulli Emmrich resümiert die Hinrunde unserer B-Junioren.

Die Mannschaft wusste, dass es im ersten Jahr B-Jugend mit einem Spielerpotential von 14 Leuten sehr schwer werden würde. Die Saison fing mit einer schweren Verletzung von Lennart Jacob, im Testspiel gegen Stadtlengsfeld an. So begann der Kampf um Punkte und Tore, teilweise sogar ohne Auswechselspieler. Man merkte einigen Jungs an, dass es außer Fußball auch noch andere Hobbys geben kann und somit fehlte es an dem nötigen Ehrgeiz, bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Die Trainer, Ulli Emmrich und Marc Steinmann, hatten häufig Probleme 11 Spieler auf den Platz zuschicken, da die Mannschaft dieses Jahr recht dünn besetzt ist. Aber nach intensiven Einzel- und Teamgesprächen ging ein Ruck durch die Truppe. Nicht alle deutlichen Niederlagen spiegelten das Spielvermögen der Mannschaft wider.Das Ausscheiden im Kreispokal war eine logische Folge.   Für die Rückrunde ist das Ziel sich im oberen Tabellendrittel festzusetzen. Dies geht nur wenn die gesamte Mannschaft im Training und im Spiel mindestens 100% gibt. Nach der Hinrunde, die noch nicht komplett gespielt ist, stehen 5 Siege, 4 Niederlagen und ein guter 4. Tabellenplatz zu Buche.



Social Media

Neueste Artikel

Nächstes Spiel

07.03.2020 11:00

SG TSV Grün-Weiß Sünna

SG SV Normania Treffurt

Letztes Spiel

22.02.2020 11:00

SG SV Rot-Weiß Buttlar II

SG TSV Grün-Weiß Sünna

Tabelle

1. SV Westring Gotha

27

2. SG SV Victoria Mec.

21

3. SG SV Normania Tre.

21

4. SG ESV Lok Gotha

16

5. SG TSV Grün-Weiß S.

15

6. SG FC 02 Barchfeld.

15

7. SG SV Rot-Weiß But.

9

8. SG FSV Rot-Weiss T.

9

9. FSV Eintracht Eise.

7

10. SG FC An der Fahne.

3

11. SG SV Gumpoldia Gu.

3

Jetzt Online: 20

Heute Online: 853

Gestern Online: 1577

Diesen Monat: 36424

Letzter Monat: 44777

Total: 1960120