Derbysieg im Kreispokal

24.10.2022

Derbysieg im Kreispokal

Die SG VfB 1919 Vacha setzt sich knapp mit 1:2beim SV Kali Unterbreizbach durch.

Eine stolze Kulisse von über 200 Zuschauern sah in der ersten Viertelstunde dieses Lokalderbys eine zielstrebig agierende VfB-Mannschaft. Durch Leon Amstein und Marius Ißbrücker gab es auch erste Torabschlüsse, die aber wenig zwingend waren (8./12.). Ein echtes erstes Achtungszeichen setzte Kevin Nube, dessen 20-Meter-Schuss vom Pfosten ins Aus prallte (16.). Die Heimelf versuchte, meist über Leandro Adler Entlastung zu schaffen, konnte dabei aber kaum Torgefahr ausstrahlen. Noch einmal stand den Gastgebern das Glück zur Seite, als Vachas Lennart Jacob nur das Winkelkreuz traf (26.). Dann ergab sich urplötzlich für Kali die Riesenchance zur Führung. Nach einem Zuckerpass von Phillip Jäger steuerte Adler unbedrängt auf den Vachaer Kasten zu, schob dann das Leder aber knapp am Pfosten vorbei (29.). Zumindest einen positiven Effekt hatte diese vergebene Chance. Sie wirkte als Weckruf für die Platzherren, die nun deutlich zulegten, Gleichwertigkeit auf dem Platz erreichten und einige Halbchancen erspielten. Ein Treffer wollte aber hüben wie drüben bis zur Pause aber nicht fallen.

Nach dem Wechsel erwischte der VfB den besseren Start. Der agile Max Lückert setzte auf der linken Seite zu einem beherzten Solo an, bediente mit viel Übersicht den mitlaufenden Marius Ißbrücker, der keine Mühe hatte, zum 0:1 einzuschieben (52.). Wenig später hätte Lückert frei stehend erhöhen müssen, setzte das Leder aber neben das Gehäuse. Seine nächste Gelegenheit jedoch nutzte er besser und belohnte Vachas Drangphase mit dem 2:0 (67.). Als Phillip Jäger auf der Gegenseite zum Anschluss traf, lag der Ausgleich öfters in der Luft. In der Schlussviertelstunde war es ein richtig knackiger Pokalkampf mit rassigen, teils auch überharten Zweikämpfen von beiden Seiten.

Ob allerdings in der nicht unfairen Partie acht Gelbe Karten des insgesamt gut leitenden Schiedsrichters Andre Blank von Nöten waren, sei mal dahingestellt. Vacha spielte seine Konter in den Schlussminuten zu ungenau und inkonsequent aus, verwaltete den knappen Vorsprung bis zum Abpfiff und zog somit in die vierte Runde des Kreispokals ein. fd

©? Die inhaltlichen Rechte bleiben dem Verlag vorbehalten. Nutzung der journalistischen Inhalte ist ausschließlich zu eigenen, nichtkommerziellen Zwecken erlaubt.

Social Media

Weitere Nachrichten

28.11.2022

  zum Artikel

Erneut heftige Klatsche in Gotha!

Am letzten Spieltag der Hinrunde reisten die Rhönstädter aus Vacha zur Landesklassereserve von Wacker Gotha.

13.11.2022

  zum Artikel

Befreiungsschlag gegen Hötzelsroda!

Nach zuletzt 4 Niederlagen in Folge, ist es der SG Werra-Rhön im letzten Heimspiel des Jahres gelungen 3 Punkte einzufahren.

07.11.2022

  zum Artikel

Samstagsfluch bleibt bestehen

Vacha rutscht weiter ab.

01.11.2022

  zum Artikel

Unnötige Niederlage gegen Marksuhl

Am vergangenen Samstag traf unsere 1. Mannschaft in der Liga auf Marksuhl.

24.10.2022

  zum Artikel

Derbysieg im Kreispokal

Die SG VfB 1919 Vacha setzt sich knapp mit 1:2beim SV Kali Unterbreizbach durch.

Ergebnisse

1. Männermannschaft

SG SV Eintracht Ifta

3

SG VfB 1919 Vacha

1

2. Männermannschaft

SG SV Fortuna Suhltal II

6

SG VfB 1919 Vacha II

3

Alte Herren

VfB 1919 Vacha

6

SV Rot-Weiß Buttlar

5

A-Junioren (SG Lohberg)

SG TSV Grün-Weiß 1906 Sünna

6

FSV Eintracht Eisenach

3

B-Junioren (SG Lohberg)

FSV Eintracht Eisenach

5

SG VfB 1919 Vacha

1

C-Junioren (SG Lohberg)

EFC Ruhla 08

1

SG VfB 1919 Vacha

7

C-Junioren II (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha II

2

JFC Nesse-Apfelstädt

2

D-Junioren (SG Lohberg)

SG SV Kali Unterbreizbach

0

SG SV Blau-Weiß Dermbach

2

E-Junioren (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha I

2

Langenfelder SV 1919

0

E-Junioren II (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha II

0

SG SV Gumpoldia Gumpelstadt I

9

E-Junioren III (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha III

16

SG Dorndorfer SV

1

F-Junioren (SG Lohberg)

SG SV Borsch 1925 II

SG TSV Grün-Weiß 1906 Sünna

G-Junioren (SG Lohberg)

SV Gumpoldia Gumpelstadt

SG SV Kali Unterbreizbach

G-Junioren II (SG Lohberg)

SG SV Venus 1920 Weilar

SG SV Kali Unterbreizbach II

Kommende Spiele

Termin offen

Termin offen

F-J II

SV Blau-We.

Termin offen

SV Wacker .

F-J II

Besucher

Jetzt Online: 8

Heute Online: 350

Gestern Online: 716

Diesen Monat: 1066

Letzter Monat: 23772

Total: 2767395

Login