SG Vacha/Martinroda stellt die Weichen für die Zukunft

03.06.2022

SG Vacha/Martinroda stellt die Weichen für die Zukunft

Ab der Spielzeit 2022/2023 hat man sich mit dem Dorndorfer SV 03 e. V. auf eine Zusammenarbeit geeinigt.

Die Corona-Pandemie hinterlässt noch immer ihre Spuren und auch im Amateursportbereich sind die Auswirkungen massiv. In den diversen Thüringer Fußballligen von Landesklasse bis 1. Kreisklasse kommt es zu Spielausfällen, weil Mannschaften eine sehr dünne Spielerdecke haben. Davon verblieben wir und auch der Dorndorfer SV 03 zum Glück verschont.

Dass qualitative Vereinsarbeit nur funktionieren kann, wenn man den Blick für die Zukunft hat, bewies der VfB 1919 Vacha schon vor 6 Jahren als man eine Spielgemeinschaft mit dem SV 09 Martinroda einging und zuletzt mit der SG Lohberg im Jugendbereich. Hier ist man für die kommenden Jahre bestens aufgestellt und um das auch in den Seniorenfußball zu transportieren, holt man sich nun die Sportfreunde aus Dorndorf mit an Bord.

Somit geht man in der kommenden Spielzeit mit drei Männermannschaften an den Start, die Vorstände der jeweiligen Vereine erhoffen sich dadurch eine breitere Spielerdecke und Konkurrenzkampf. Ziel sollte es sein, mit der 2. Mannschaft im kommenden Jahr in die Kreisliga aufzusteigen, um unseren Nachwuchsspielern einen attraktiven und sportlich anspruchsvollen Einstieg in den Männerbereich zu ermöglichen. Dazu hat man mit Dorndorf den idealen Partner gefunden, der über einen jungen Kader verfügt und die sportlichen Ansichten und Ziele teilt.

Anbei der Wortlaut der Abteilungsleiter: Kevin Nube (VfB 1919 Vacha)

"Wir haben von Beginn an sehr offene und konstruktive Gespräche geführt, sodass relativ schnell klar war, dass wir den zukünftigen Weg gemeinsam gehen wollen. Wir versprechen uns von der Zusammenarbeit weitere Wachstumsmöglichkeiten und wollen damit zu einer noch größeren Konstante im Altkreis Bad Salzungen wachsen. Explizit die Jugendarbeit und das uns vorhandene Spielermaterial stimmen mich sehr positiv, dass wir in den kommenden Jahren auf den Sportplätzen in Vacha, Martinroda und Dorndorf richtig guten Fußball sehen werden."


Jonas Heller (SV 09 Martinroda)

"Mit dieser zukunftsweisenden Entscheidung haben wir uns strategisch so positioniert, dass wir allen Spielern die Möglichkeit bieten können, sich weiterzuentwickeln. Dieser Zusammenschluss soll ein Zugewinn für alle Beteiligten werden. Ich denke, wir sind mit diesem Schritt durchaus für die Zukunft gewappnet und wir können die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre gemeinsam fortsetzen."


Marcel Meiß (SV 03 Dorndorf)

"Wir freuen uns in den kommenden Jahren den Spielbetrieb auf gesunde Beine stellen zu können. In den Gesprächen war schnell klar, dass wir auf vielen Ebenen sehr viele Schnittpunkte haben und alle 3 Vereine das Ziel verfolgen. Wir möchten eine langfristige und sportlich interessante Zusammenarbeit in der neuen Spielgemeinschaft etablieren. Wir sind davon überzeugt, dass wir hier den richtigen Weg einschlagen und somit auch ein attraktives Angebot für Fußballer in verschiedenen Leistungsklassen anbieten können."

Social Media

Weitere Nachrichten

27.06.2022

  zum Artikel

Neuer Trainer zur Saison 2022/2023

Andre Jäger übernimmt den Trainerposten der 1. Männermannschaft zur Saison 2022/2023!

27.06.2022

  zum Artikel

Verdienter Heimsieg für Ifta.

Letztes Saisonspiel.

22.06.2022

  zum Artikel

Endlich wieder 3 Punkte!

Vacha punktet gegen Gotha!

21.06.2022

  zum Artikel

Vermeidbare Derbyniederlage gegen Unterbreizbach!

Bereits am vergangenen Freitag fand die „Mutter aller Derbys“ in der Kreisoberliga Westthüringen statt.

13.06.2022

  zum Artikel

Harter Kampf wird nicht belohnt!

Trotz Personalproblemen, wacker geschlagen.

Ergebnisse

1. Männermannschaft

SG SV Eintracht Ifta

3

SG VfB 1919 Vacha

1

2. Männermannschaft

SG SV Fortuna Suhltal II

6

SG VfB 1919 Vacha II

3

Alte Herren

VfB 1919 Vacha

6

SV Rot-Weiß Buttlar

5

A-Junioren (SG Lohberg)

SG TSV Grün-Weiß 1906 Sünna

6

FSV Eintracht Eisenach

3

B-Junioren (SG Lohberg)

FSV Eintracht Eisenach

5

SG VfB 1919 Vacha

1

C-Junioren (SG Lohberg)

EFC Ruhla 08

1

SG VfB 1919 Vacha

7

C-Junioren II (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha II

2

JFC Nesse-Apfelstädt

2

D-Junioren (SG Lohberg)

SG SV Kali Unterbreizbach

0

SG SV Blau-Weiß Dermbach

2

E-Junioren (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha I

2

Langenfelder SV 1919

0

E-Junioren II (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha II

0

SG SV Gumpoldia Gumpelstadt I

9

E-Junioren III (SG Lohberg)

SG VfB 1919 Vacha III

16

SG Dorndorfer SV

1

F-Junioren (SG Lohberg)

SG SV Borsch 1925 II

SG TSV Grün-Weiß 1906 Sünna

G-Junioren (SG Lohberg)

SV Gumpoldia Gumpelstadt

SG SV Kali Unterbreizbach

G-Junioren II (SG Lohberg)

SG SV Venus 1920 Weilar

SG SV Kali Unterbreizbach II

Kommende Spiele

Termin offen

Termin offen

F-J II

SV Blau-We.

Termin offen

SV Wacker .

F-J II

Besucher

Jetzt Online: 9

Heute Online: 764

Gestern Online: 738

Diesen Monat: 20057

Letzter Monat: 20951

Total: 2652897

Login