• +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++
  • +++ 27.06.2018: 100 Jahre VFB 1919 e.V. Vacha - Große Festwoche vom 28.06-07.07.2019 +++

03.12.2018

1. Männermannschaft

Der „goldene Winter“ ?

Heimsieg, gegen Westring Gotha

Das man nun endlich auch im Kopf im Abstiegskampf angekommen ist beweisen uns die letzten beiden Partien, nach dem Sieg in Ruhla vor der Spielpause, setzte es gestern den zweiten Sieg in Folge!

Gegen den bislang bärenstarken Aufsteiger aus Gotha war der Grundstein eine kämpferisch starke sowie mannschaftlich geschlossene Leistung!

Trainer Maronn musste erneut etwas umbauen, doch das unsere Mannschaft eine ausreichende Kadergröße hat soll sich nun bemerkbar machen. Neben Urff, fehlte auch Nube und somit setzte man auf Winkler im Sturm was an sich am gestrigen Sonntag mehr als lohnen sollte!

Es waren keine 40 Sekunden gespielt, da bediente Elsner seinen Sturmpartner und Winkler blieb cool und netzte zum 1:0!

Fortan übernahm der Gast etwas mehr das Spielgeschehen und hatte durch Roshkow seine beste Chance als der Außenstürmer knapp über das Tor schoss. Allerdings agierte unsere Mannschaft clever und konnte nach 10 Minuten den nächsten Nackenschlag setzte.

Erneut war es Winkler, der sich auf den Spielberichtsbogen brachte und das umjubelte 2:0 erzielen konnte.

Doch so richtig Sicherheit brachte der Treffer auch nicht und somit rückte immer mehr Keeper Fischer in den Mittelpunkt! Der seine Sache an diesem Tag sehr stark erledigte!

Doch in der 21. Minute war auch unser Schlussmann machtlos, als ein Freistoß von Graf von der Unterkante der Latte ins Tor sprang!

Bis zur Pause dominierte unsere Mannschaft das Geschehen, durch Zweikampfstärke und Geschlossenheit!

An diesem Tag hatte man scheinbar das Momentum auf seiner Seite, den erneut nur 6 Minuten nach Wiederanpfiff war es erneut die Co-Produktion Elsner / Winkler die zum Erfolg führte! Das 3:1 ging nach sehenswerten Pass erneut auf die Kappe von Winkler der einen 3er Pack schnürte und damit endgültig zum Mann des Tages avancierte!

In der Folge hatte man die Gäste im Griff und agierte aus einer souveränen Abwehr heraus! Man hatte im Verlauf noch die eine oder andere Chance das Ergebnis höher zu schrauben, was allerdings des Guten zu viel gewesen wäre.

Dennoch steht unterm Strich ein hochverdienter 3:1 Sieg, der etwas Luft zum Durchatmen gibt! In diesem Jahr stehen noch 2 Spiele auf dem Programm, nächsten Sonntag in Ifta und am 16.12. in Apfelstädt!

Dort gilt es nochmal alle Kräfte zu mobilisieren und wichtige Punkte vor der Pause einzufahren!

Social Media

Letztes Spiel

15.06.2019 15:00

SG VfB 1919 Vacha

3

SG SV Eintracht Ifta

2

Tabelle

1. SG SV Grün-Weiß Go.

50

2. SG RSV Fortuna Kal.

48

3. Mosbacher SV 1911

42

4. SG SV Gumpoldia Gu.

41

5. SG VfB 1919 Vacha

36

6. SG SV Eintracht Ifta

36

7. SG FSV Lautertal B.

34

8. SV Eintracht Apfel.

34

9. SV Normania Treffurt

32

10. SG EFC Ruhla 08

31

11. SV Westring Gotha

26

12. SV BW Dermbach 1872

26

13. FC Eisenach II

7

14. FSV Ulstertal Geis.

0

Jetzt Online: 17

Heute Online: 150

Gestern Online: 1518

Diesen Monat: 25578

Letzter Monat: 41862

Total: 1584707